Viva con Agua de Sankt Pauli folgen

Viva con Agua auf der Berlinale 2017 im SOCIAL BUS mit Lemonaid & Amnesty International

Dokument   •   Feb 02, 2017 21:16 CET

Unter dem Motto „Komm’ se rin, könn’ se rausmoderieren“ bieten wir Journalisten an, auf ihrer Tagestour hier Halt zu machen. Ein Ort der Begegnung - inmitten der 67. Berlinale - rund um Menschenrechte & Entwicklungszusammenarbeit. Es gibt Filme von abenteuerlichen Projektreisen, ein Videoprojekt auf den Spuren des IS, israel.-palästin. Food for Peace u.a. – nur keine erhobenen Zeigefinger!
Lizenz Alle Rechte bleiben vorbehalten (?)

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

By submitting the comment you agree that your personal data will be processed according to Mynewsdesk's <a href="http://presse.vivaconagua.org/de/about/terms-and-conditions/privacy_policy">Privacy Policy</a>.